AJAX mit jQuery

Autor: Christian Hamberger, Kategorie: JavaScript & jQuery, Erstellt am: 21.10.2015, Bearbeitet: 25.11.2015, Aufrufe: 1299

Ajax bietet einen unabhängigen Datenaustausch zwischen Client und Webserver, ohne das die Webseite neu geladen werden muss.

Zum grundlegenden Verständnis gibt es ein einfaches Beispiel auf der Webseite Kulturbanause. Der entsprechende Ajax get Befehl wird auf w3school gut erklärt. Ein weiteres komplexeres Beispiel findet sich im HTML-Seminar Forum. Dieses ist für den ersten Einstieg etwas schwierig, eigenet sich jedoch nach Verständnis der Grundlagen einmal genauer anzuschauen.

Grundlagen

Get & Post-Methode Untschiede

get = wird in der URL angezeigt (Webbesucher können sie einfach manipulieren) und hat nur eine begrenzte Kapazität (aufgrund der Browserzeile)
post = ist nicht via URL ersichtlich und hat keine begrenzten Kapazität

jQuery extern einbinden

Falls noch nicht vorhanden, lässt sich jQuery extern einbinden. Hier kann das Angebot von Google genutzt werden. Dort findet man auch eine entsprechenden Erklärung.

Tools

Für die Entwickler-Werkzeuge von Chrome gibt es den Ajax Debugger als Addon.

 

Quellen:

Total einfaches Erklärungsbeispiel (Kulturbanause.de)

Ajax Methoden - Funktion get erklärt

Ausführliches Beispiel einer jQuery Ajax (HTML-Semiar - Forum)

Christian Hamberger
25.11.2015
JavaScript & jQuery
21.10.2015
1299
Hinweis

Die Umsetzung der hier gemachten Lösungen und Vorschläge geschehen immer auf eigener Gefahr.